ISO by Zahnen 2018-05-08T15:37:30+00:00

Wasser ist die wichtigste Ressource der Zukunft

Wasser bedeutet Leben!
Jetzt und auch in Zukunft.

Wir möchten Betreiber von Kläranlagen auf der ganzen Welt dabei unterstützen die individuellen technischen Standards ihrer Anlagen digital abzubilden. Zukünftig können damit alle weiteren Abwasseranlagen passgenau nach diesen Vorgaben abgeleitet und entwickelt werden. Dazu haben wir das einzigartige Konzept ISO by Zahnen entwickelt.

Individuelle Standard Optimierung

So funktioniert es

1.

Im ersten Schritt setzen wir uns gemeinsam an einen Tisch und gehen detailliert Ihre Standardvorgaben und Wünsche durch. Durch unsere zahnen water engineering performance inklusive der Kenntnisse aller wichtigen EU-Umweltauflagen können wir optimal den individuellen Standard für Ihre Anlage definieren. So profitieren Sie von Consulting by Zahnen.

2.

Nun folgt der wichtige Digitalisierungsschritt, bei dem das ISO by Zahnen Team den individuellen Kundenstandard in die ISO-Plattform überträgt.

3.

Im nächsten Schritt erfolgt eine professionelle Schulung der Anlagenbetreiber sowie optional für die Ingenieurbüros und Anlagenbauer durch die Akademie by Zahnen.

4.

Über die ISO-Plattform können Sie nun auf Ihr digitalisiertes Wissen zugreifen, Ihren individuellen Standard optimal verwalten und natürlich weiter ausbauen. Neue Zukunftstechnologien, etwa von Pure Water by Zahnen, können dynamisch über die Plattform zur Verfügung gestellt werden.

5.

Zukünftig sprechen alle Beteiligten zu jeder Zeit eine Sprache. Anlagenbetreiber, Ingenieurbüros und Anlagenbauer können jetzt über die ISO-Plattform wesentlich effizienter zusammenarbeiten.

Ihre Vorteile auf eine Blick

In Zukunft können Sie Ihren digitalisierten Anlagenstandard 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche abrufen und ihn laufend weiterentwickeln. Dadurch erhalten alle Beteiligten maximale Planungssicherheit.

Das bedeutet für Anlagenbetreiber

  • mehr Betriebssicherheit,
  • mehr Zukunftssicherheit,
  • geringere Projektlaufzeiten
  • und damit eine deutliche Kostenreduktion.

Das bedeutet für Ingenieurbüros

  • eine gesteigerte Qualität der Ausschreibungsunterlagen,
  • die Ausschreibung entspricht 1:1 dem Kundenwunsch
  • sowie eine schnellere Erstellung der Ausschreibungsunterlagen.

Das bedeutet für Anlagenbauer

  • klar definierte Vorgaben
  • und verkürzte Engineeringzeiten
  • durch die Generierung von Produktivunterlagen (Stromlaufpläne, SPS Programme,
    Konstruktionsunterlagen, Dokumentationsunterlagen).

Was Experten dazu sagen…

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!