Arzfeld. Die Zahnen Technik GmbH geht mit neuer Gesellschafterstruktur gemeinsam für sauberes Wasser in die Zukunft.

Die Firma Zahnen Technik GmbH ist ein bekannter Lösungsanbieter für Herausforderungen und Fragestellungen rund um das Thema Wasseraufbereitung mit zahlreichen Referenzen komplexer Anlagenbauprojekte. Sie hat es sich zum Ziel gemacht, die Qualität des Wassers zu erhalten und ständig zu verbessern. Denn schon heute haben 2,2 Milliarden Menschen weltweit keinen regelmäßigen Zugang zu sauberem Wasser. Für rund 785 Millionen Menschen ist noch nicht einmal die Grundversorgung mit Trinkwasser sichergestellt. Zugleich steigt die Verunreinigung des Wassers durch Mikroplastik und weitere Spurenstoffe. Dieser verantwortungsvollen Aufgabe stellen sich die Mitarbeiter*innen von Zahnen Technik in jeder Hinsicht, denn sie sind sich einig – Jeder hat das Recht auf sauberes Wasser!

Bei dieser Aufgabe wird die Zahnen Technik GmbH ab sofort durch eine neue Gesellschafterstruktur weiter gestärkt. Das strategisch und personell sehr gut aufgestellte Unternehmen leitet damit eine weitere Entwicklungsstufe ein. Unternehmerische Investoren unter der Führung von HBL InvestmentPartners GmbH („HBL“) sowie das Managementteam Peter Wirtz und Benedikt Ney übernehmen als weitere Gesellschafter Verantwortung für das Unternehmen.

Der Fokus dieser neuen Partnerschaft liegt in der Unterstützung der vorhandenen Unternehmensstrategie, des Unternehmenswachstums, in den neuen Leistungsbereichen ISO by zahnen, Pure Water by zahnen, Control Cloud by zahnen sowie der Ausführung komplexer Anlagenbauprojekte. Der Mehrheitseigner HBL ist zusammen mit dem jeweiligen Management bereits bei verschiedenen unternehmerischen Beteiligungen in der Wasser-/Abwasserwirtschaft erfolgreich aktiv. Gemeinsam mit der Zahnen Technik GmbH setzt man auf ein starkes Wachstum, sowohl organisch als auch anorganisch durch weitere Unternehmenskäufe.

Herbert Zahnen, der das Unternehmen seines Vaters von einem Elektrofachbetrieb hin zu einem erfolgreichen Anlagenbauer und Lösungsanbieter entwickelt hat, steht auch weiterhin mit seiner 30-jährigen Erfahrung als alleiniger Geschäftsführer und Visionstreiber an der Spitze des Unternehmens.

Die Erweiterung des Zahnen Technik Teams bedeutet nicht nur für den Wassermarkt eine Chance, gemeinsam die Wasserherausforderungen anzugehen, sondern auch für die bestehenden und zukünftigen Mitarbeiter*innen der Zahnen Technik GmbH bietet dieser Schritt noch größere Entwicklungspotenziale.